Lerne Ladinien und seine Kultur kennen

Kultur

Das Gadertal ist schon eine besondere Urlaubsdestination. Reich an ladinischer Kultur, Kunst, Handwerk und architektonischen Highlights. Wir haben dir eine bunte Mischung aus all dem zusammengestellt und schicken dich auf eine Reise durch verschiedene Zeitalter, unsere Landesgeschichte von der Archäologie bis hin zur modernen Kunst, vom Höhlenbären bis zur spektakulären Alpenarchitektur von Zaha Hadid.

CELEBRATE CULTURE & NATURE
Filtern nach:

Centro Visite
in St. Vigil

Das Naturparkhaus Fanes-Sennes-Prags steht in St. Vigil am Eingang des Val de Mareo und ist wie ein offenes Fenster zum Naturpark: über interaktive Medien, Videos und Paneele taucht man in die Geheimnisse des Schutzgebietes ein. Zudem erfährt man hier jede Menge über die Entstehung der Dolomiten.

Ursus ladinicus Wikipedia
Außenstelle vom Museum Ladin

In der Außenstelle des Ladinischen Museums, dem Museum Ladin Ursus ladinicus geht es um den gleichnamigen Höhlenbären. Dieser bzw. zahlreiche Knochen wurden im Herbst 1987 Willy Costamoling aus Corvara unterhalb der Conturinesspitze, auf knapp 2.800 m in einer Höhle entdeckt.

MMM Corones
am Kronplatz

Dieses Museum ist nicht nur wegen seines Schöpfers Reinhold Messner ein Must-see, sondern auch wegen seiner Schöpferin Zaha Hadid.

18 SMACH VAL DL ERT IMG 1690 GW
in Val dl’Ert

Der zeitgenössische Skulpturenpark Val dl'Ert in St. Martin in Thurn, bietet Kunstinteressierten eine interessante Dauerausstellung mit den erworbenen Skulpturen aus vergangenen SMACH-Kunstwettbewerben (art biennale).

Istituto ladino culturale
Institut für Ladinische Sprache und Bibliothek der ladinischen Kultur

Das Ladinische Kulturinstitut "Micurà de Rü" ist eine wissenschaftliche Einrichtung in Gröden und im Gadertal, welche der Erhaltung und Förderung der ladinischen Sprache und der Kultur Ladiniens bzw. der Ladiner dient und Initiativen organisiert und fördert, die diesen Zweck unterstreichen. Es ist ganzjährig unter der Woche geöffnet.

Museion
in Bozen

Das Museum für moderne Kunst unweit vom Zentrum der charmanten Landeshauptstadt ist in einem futuristischen, lichtdurchfluteten Bau untergebracht und durchaus einen Besuch wert!

Museum Ladin 2018 IDM Museum Ladin 2
Museum Ladin Ciastel de Tor in St. Martin in Thurn

Dieses Museum im Schloss Thurn steht für die Ladinische Kultur und beleuchtet deren Entstehung und Geschichte bis hin zur Gegenwart sowie einschneidende Einflüsse des überregionalen Geschehens auf das Leben der Dolomitenladiner.

Mart 2
in Rovereto

Das Mart, Museo di arte moderna e contemporanea, befindet sich im kleinen ländlichen Rovereto fernab vom Großstadttrubel und bietet ein attraktives Kunstangebot.

Museodi Otzi
der Mann aus dem Eis, in Bozen

Die berühmte Gletschermumie aus der Kupferzeit, die 1991 am Schnalstaler Gletscher zufällig gefunden wurde, ist mehr als eine archäologische Sensation.

Lumen
am Kronplatz

Das recht neue Museum der Bergfotografie LUMEN im Herzen der ikonischen Südtiroler Berglandschaft ist nicht nur von außen ein Eyecatcher – es besticht auch innen mit faszinierender Fotografie der Berge.

Santa Barbara
Kapelle in Wengen

Die kleine heilige Kapelle steht sehr schön gelegen, auf einem Hügel über dem Dorf Wengen/La Val. Besonders reizvoll, da in einer der schönsten Landschaften des Gadertals beheimatet.